GT Buer 1931 GT Buer 1931 GT Buer 1931 GT Buer 1931 GT Buer 1931

Kugeln   GT Buer Übersicht

Spieltermine

25. - 27.05.2018

Fr.
18:00
TuS Kaltehardt 1
- GT Buer 1
entfällt
Fr.
19:00
BC Nordstern 4
- GT Buer 4
5:3
Sa.
18:00
GT Buer 2 -
BG Münster 1
Info
So.
12:00
GT Buer 2 -
Kölner SC 4
Info
So.
11:00
GT Buer -
Tüml. Lindenhorst
Info

>Mannschaftsaufstellungen<


16.05.2018

Mi.
18:30
Elfb. Höntrop VI
- GT Buer VII
4:4

Termine 2017/2018

Terminpläne 2017/18

Bundesliga

Dreiband / Mehrkampf


GT Buer - Spieltermine


bis 12/2017
Terminübersicht

bis 06/2018
Terminübersicht


Terminübersicht 2017/18

Spieltermine


Senioren

Termine Dreiband

Ergebnisse



Ranglisten

>aktuelle Ranglisten
    Saison 2017/18<


Rangliste GT Buer
Saison 2017/18

kleines Billard

>Technik<

>Dreiband<

großes Billard

>Technik<

>Dreiband<


Ranglisten
Kreiseinzelmeisterschaften
Saison 2016/17

Kugeln   Partner

BSM-TV Logo

Billard Live Ticker

Kozoom Logo

    Bad Wildungen

Kugeln   Dreiband-Info

Dreiband-Info

Kugeln   Facebook

- Tischfußball: Leonie Linke gewinnt mit der Deutschen Junioren-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft auf dem Bonzini-Tisch die Goldmedaille,
  Verbandsliga Snooker: GT Buer gewinnt bei der BG Dormagen-Delrath mit 5:3 und steigt damit als Meister in die NRW-Oberliga auf -


Tischfußball: World Series by Bonzini 2018
Leonie Linke, die 16-jährige Tischfußball-Spielerin des GT Buer, hat mit Erfolg an der World Series by Bonzini im französischen Rouen teilgenommen. Die Hertenerin gewann mit der Deutschen Junioren-Nationalmannschaft das Endspiel gegen Frankreich mit 21:16 und damit die Goldmedaille bei dieser Weltmeisterschaft auf dem Bonzini-Tisch. Zum siegreichen deutschen Team gehörten Robin Schwinn, Leonie Linke, Marvin Pohl, Dominik Schmitz und Michel Klaffke.
Der Weltverband, die International Table Soccer Federation, veranstaltet jährlich fünf Weltmeisterschaften auf den fünf offiziellen ITSF-Tischen: Bonzini, Leonhart, Garlando, Roberto Sport und Tornado. Die offizielle Weltmeisterschaft findet alle zwei Jahre auf allen Tischen statt. Im vergangenen Jahr erstmals mit Leonie Linke in Hamburg, im kommenden Jahr 2019 im spanischen Murcia.
Im Junioren-Einzel belegte Leonie Linke in Rouen den geteilten 17. Platz, im Junioren-Doppel mit Robin Schwinn den geteilten neunten Platz sowie im Mixed-Doppel mit dem Deutschen Maurice Velasco den geteilten 33. Platz.

(v.l.) Robin Schwinn, Leonie Linke, Marvin Pohl, Dominik Schmitz und Michel Klaffke

 

Bezirksliga Dreiband, kl. Billard, Gr. B:    GT Buer 2 – SC GW Paderborn 1    2:6
Die zweite Dreibandmannschaft am kleinen Billard verlor gegen den neuen Tabellenführer Grün-Weiß Paderborn mit 2:6 und bleibt mit 6:12 Punkten Tabellenfünfter. Nur André Hennemann gewann sein Spiel. Thomas Schacknat, Werner Langhans und Hermann Berger verloren.

Weitere Ergebnisse von Mannschaften des GT Buer:
Kreisliga Dreiband, kl. Billard, Gr. B:    GT Buer 3 gewann gegen den BCC Witten 3 mit 5:3 und verbesserte sich mit nun 8:12 Punkten auf den vierten Platz. Ersatzmann Thomas Schacknat mit einem Durchschnitt von 0,641 und Rolf Gayk gewannen, Heinz Tönnes spielte unentschieden.

Westfalenmeisterschaften 2017/2018
Kevin Haack war der einzige Spieler des GT Buer bei den Endrunden der Westfalenmeisterschaften im Dreiband am kleinen Billard. Er spielte in der 2. Klasse zwar einen Durchschnitt von 1,008, gewann aber nur eine Partie und belegte am Ende den fünften Platz. Westfalenmeister dieser Klasse wurde Ralf Lenz vom BC Fuhlenbrock mit einem GD von 1,047.


Verbandsliga Snooker:    BG Dormagen-Delrath 1 – GT Buer 1    3:5
Die erste Snookermannschaft hat sich die Meisterschaft in der Verbandsliga gesichert und ist damit nach zwei Jahren in der Verbandsliga nun in die NRW-Oberliga aufgestiegen, der höchsten Klasse des Billard-Verbandes Nordrhein-Westfalen. In einem vorgezogenen Spiel des letzten Spieltages gewann der Tabellenführer bei der BG Dormagen-Delrath mit 5:3 und ist mit 33 Punkten nicht mehr vom SC Hagen, der sein letztes Spiel noch auszutragen hat, einzuholen.
Leicht wurde es den Bueranern aber nicht gemacht. Serdo Andric und Markus Gelzer gewannen ihr erstes Spiel jeweils mit 2:0-Frames, Peter Lihs mit 2:1. Dietmar Lasarz verlor dagegen mit 1:2. Im zweiten Durchgang gewannen allerdings nur noch Lihs (2:0) und Lasarz (2:1) ihre Partien. Andric und Gelzer mussten sich jeweils mit 1:2 geschlagen geben.


Kreisliga Pool Nordwest, Gruppe B:    GT Buer 1 – Bfr. Weitmar 1    6:2
Die Poolbillardmannschaft gewann gegen die Billardfreunde Weitmar mit 6:2 und führt die Tabelle mit 28:2 Punkten und fünf Punkten Vorsprung auf den 1. PBSC Wesel 6 an. Dem Team fehlt nur noch ein Sieg zum Aufstieg in die Bezirksliga. Peter Lihs, Jörg Horsch und Jörg Duda gewannen jeweils zweimal, Sascha Terstegge verlor zweimal.


Vorschau auf die nächsten Spiele, Heimspiele im Leistungszentrum fett:
(Mannschaften mit arabischen Nummern: kl. Billard, mit römischen Nummern: gr. Billard)

Mi 16.05.2018 18:30 Kreisliga Dreiband Elfenbein Höntrop VI - GT Buer VII

 

    Stefan Andres

- Sport- und Pressewart -

Kugeln   Sponsoren

Sparda Bank Logo

Stauder Logo

Zahnarzt Sattler Logo

Stadtwerke Herten Logo

HUK Gebauer Logo   HUK Klevermann Logo

Wibbeke Logo

Rainbow Logo

 

 

Teckentrup und Schran Rechtsanwälte Logo

Radwelt Jepkens Logo

Plakat_Modro.jpg

Kugeln   Verein

Logo

Grüner Tisch Buer 1931 e.V.
Hoppenwall 7
45701 Herten

Telefon: 0209 - 613435
Fax: 0209 - 1773479
E-Mail: info@gtbuer.de

 

 

Kugeln   Besucher

HeuteHeute50
GesternGestern357
WocheWoche2073
MonatMonat10307
GesamtGesamt443665
Wer ist online: 3