GT Buer 1931 GT Buer 1931
 

Kugeln   GT Buer Übersicht

Blitznews!!!

Die 1.Mehrkampfliga steht vor dem aus?
Hier dazu ein aktueller Bericht!

----------------------------------------------------------------------------

4. Rundschreiben des BKGW

----------------------------------------------------------------------------

Alle Ergebnisse der DM 2018 zusammengefasst!

----------------------------------------------------------------------------


Spieltermine

18.01.2019-
20.01.2019

>Mannschaftsaufstellungen<

Freitag, 18.01.2019

18:00
Tümmler Lindenh. 2
- GT
Buer 2
2:6

Samstag, 19.01.2019

15:00 GT
Buer 1
- Bfr. Wattensch. 1
4:4
15:00 SGT Grafenwald 3
- GT
Buer 1
3:5

Sonntag, 20.01.2019

11:00 Gut Stoß
Gelsenk. I
- GT
Buer I
Info
15:00 BG Ückendorf 2
- GT
Buer 3
Info

Farbenlegende:
Karambol Bundesliga
Biathlon/5-Kegel
Pool
Snooker  


Termine 2018/2019

Terminpläne 2018/19

Bundesliga

Dreiband / Mehrkampf


GT Buer - Spieltermine


bis 12/2018
Terminübersicht

bis 06/2019
Terminübersicht


Terminübersicht 2018/19

Spieltermine

Mannschaftspässe

LEM Teilnehmer
GT Buer




Ranglisten

>Aktuelle Ranglisten  Saison 2018/19<


Rangliste GT Buer
Saison 2018/19

kleines Billard

>Technik<

>Dreiband<

großes Billard

>Technik<

>Dreiband<


Kugeln   Partner

BSM-TV Logo

 

 

    Bad Wildungen

Kugeln   Dreiband-Info

Dreiband-Info

Kugeln   Facebook

Gelsenkirchen, 19.12.2018

- Verbandsliga Dreiband, gr. Billard: Tabellenführer GT Buer II gewinnt

  bei Elfenbein Höntrop V mit drei Ersatzspielern 6:2, Buer IV vermeidet

  mit dem 4:4 gegen Tümmler Lindenhorst II den Abstieg,

  Landesliga Dreiband, gr. Billard: Spitzenreiter Buer IV besiegt Münster II 6:2,

  Oberliga Vierkampf, kl. Billard: GT Buer verliert in Wattenscheid mit 2:6,

  Oberliga Snooker: GT Buer verliert gegen den 1. SC Essen mit 2:6 -

  Bezirksliga Poolbillard: GT Buer verliert beim Tabellenletzten Wesel 4 mit 3:5 -

 

Verbandsliga Dreiband, gr. Billard, Gr. A: 
Elf. Höntrop V – GT Buer II               2:6

Obwohl die zweite Dreibandmannschaft des GT Buer am großen Billard mit drei Ersatzspielern antrat, gewann sie mit 6:2 bei Elfenbein Höntrop V mit 6:2 und bleibt mit 24:2-Punkten ungeschlagener Tabellenführer vor BG Münster und BCC Witten III (jeweils 18:8-Punkte). Der Aufstieg in die Oberliga stand bereits vor dem Spiel fest. Beim Tabellenletzten Höntrop war Holger Kroke mit einem Durchschnitt von 1,000 bester Bueraner. Zudem gewannen die Ersatzspieler Michael Skibbe (0,697) und Stefan Andres. Nur Ersatzmann Dieter Ernst verlor.

Die Ergebnisse der Mannschaft im Einzelnen:

          Peter Kulka – Holger Kroke                                   22:30 (30 Aufn.)    
                                                                  1,000 Durchschnitt für Kroke

          Jürgen Hünerlage – Michael Skibbe                       25:30  (43)             
                                                                        0,697 für Skibbe

          Nico Matzick – Dieter Ernst                                   29:14 (50)             
                                                                            0,280 für Ernst

          Franz Schröder – Stefan Andres                              8:28 (50)               
                                                                         0,560 für Andres

Die Mannschaft spielte einen Durchschnitt von 0,589.

 

Verbandsliga Dreiband, gr. Billard, Gr. A:    
GT Buer III – GW Wanne II           8:0

Die dritte Mannschaft gewann gegen den Tabellenvorletzten Grün-Weiß Wanne II mit 8:0 und verbesserte sich mit 15:11-Punkten auf Platz vier. Gert Musberg mit einem Durchschnitt von 0,625, Michael Skibbe (0,612), Dieter Ernst und Werner Hagedorn gewannen ihre Partien.

 

Verbandsliga Dreiband, gr. Billard, Gr. B:    
GT Buer IV – Tümmler Lindenhorst II        4:4

Die vierte Mannschaft kam in ihrem letzten Saisonspiel zu einem wichtigen 4:4 gegen Tümmler Lindenhorst II und hat damit den Abstieg in die Landesliga vermieden. Mit 8:16-Punkten kann Buer IV als Fünfter nicht mehr von Lindenhorst II (6:16) eingeholt werden, da Buer das bessere Partiepunktverhältnis hat. Zwischen den beiden Mannschaften rangiert noch Elfenbein Höntrop IV (7:13). Gegen die Dortmunder war Yilmaz Uyumaz bei seinem Unentschieden mit 0,600 bester Bueraner. Auch Thomas Schacknat spielte unentschieden. Edgar Sonnenschein gewann erneut und ist mit neun Siegen aus allen zwölf Saisonspielen bester des Teams. Nur Stefan Andres musste sich geschlagen geben.

 

Landesliga Dreiband, gr. Billard, Gr. B:
GT Buer V – BG Münster II         6:2

Als Aufsteiger in die Verbandsliga stand die fünfte Mannschaft des GT Buer bereits fest. Doch sie gewann auch gegen die BG Münster II mit 6:2. Mit 18:4-Punkten liegt Buer V auf Platz eins mit sechs Punkten Vorsprung vor der Konkurrenz. André Hennemann mit einem Durchschnitt von 0,520, Horst Tolksdorf und Heinz Tönnes gewannen, nur Werner Langhans verlor.

 

Landesliga Dreiband, gr. Billard, Gr. A:
Gut Stoß GE – GT Buer VI          6:2

Die sechste Mannschaft verlor das Lokalderby bei Gut Stoß Gelsenkirchen mit 2:6 und ist mit 7:19-Punkten weiter Tabellensechster. An der Spitze stehen BC Herne-Stamm und Gut Stoß mit jeweils 18:8-Punkten, die am letzten Spieltag Anfang Januar im direkten Duell den Aufsteiger ausspielen. In Ückendorf gewann nur Manfred Ernst sein Spiel. Bernd Machoczek, Sara Kroke und Rolf Gayk verloren.

 

Oberliga Biathlon, gr. Billard:
GT Buer I – GW Wanne       5:0

                                                                 
BC Herne-Stamm – GT Buer II     4:1

Die erste Biathlonmannschaft des GT Buer gewann gegen den punktlosen Tabellenletzten Grün-Weiß Wanne mit 5:0 und ist mit 8:4-Punkten weiter Tabellenzweiter hinter Tümmler Lindenhorst (10:0-Punkte). Holger Kroke und Jörg Hagen gewannen jeweils beide Einzel und auch das abschließende Doppel. Die zweite Mannschaft verlor dagegen beim BC Herne-Stamm mit 1:4 und ist mit 2:10-Punkten Vierter hinter Herne-Stamm (8:4). Nur Hermann Berger gewann ein Einzel. Stefan Andres verlor zweimal, auch das Doppel ging verloren.

 

Landesliga Freie Partie, kl. Billard, Gr. A:
GT Buer 2 – GW Wanne 2            6:2

Die zweite Mannschaft gewann am vorletzten Spieltag ihr letztes Saisonspiel gegen Grün-Weiß Wanne 2 mit 6:2 und wird mit nun 14:10-Punkten die Saison in der Landesliga-Gruppe A auf dem dritten Platz beenden. Rainer Hegenberg, Horst Strohschein und Werner Langhans gewannen ihre Partien, nur Markus Ollech verlor. Dennoch war Ollech mit sieben Siegen aus neun Spielen bester seines Teams. Den besten Generaldurchschnitt der Mannschaft erzielte Ersatzmann Werner Hagedorn mit 7,35.

 

Kreisklasse Freie Partie, kl. Billard, Gr. B:
GT Buer 3 – GW Wanne 3            0:8

Die dritte Mannschaft verlor ihr letztes Saisonspiel gegen Grün-Weiß Wanne 3 mit 0:8 und liegt mit 10:14-Punkten derzeit auf dem vierten Platz. Rolf Pitone, Sara Kroke, Werner Röring und Jürgen Wysk verloren ihre Partien. Ersatzmann Olaf Zeyen war mit fünf Siegen und zwei Unentschieden aus sieben Partien bester Bueraner. Er spielte mit 3,15 auch den besten GD des Teams.

 

Seniorenliga Dreiband:
GT Buer – GW Buer-Resse      4:4

Die Dreiband-Senioren des GT Buer kamen gegen Grün-Weiß Buer-Resse zu einem 4:4 und hat nun 4:6-Punkte. Dieter Ernst und Jörg Hagen gewannen, Werner Hagedorn und Manfred Ernst verloren.

 

 

Bezirksliga Poolbillard Nordwest:
1. PBSC Wesel 4 – GT Buer 1      5:3

Die erste Poolbillardmannschaft verlor beim Tabellenletzten 1. PBSC Wesel 4 mit 3:5 und ist mit 8:10-Punkten aber weiterhin Tabellensechster. Peter Lihs gewann beide Spiele, Sascha Terstegge steuerte einen Punkt bei. Jörg Hagen und Ersatzmann Michael Skibbe verloren jeweils zweimal.

 

Kreisliga Poolbillard Nordwest, Gr. C:
GT Buer 2 – BC Herne-Stamm 5      4:4

Die zweite Mannschaft kam gegen den Tabellenzweiten BC Herne-Stamm 5 zu einem 4:4 und rangiert mit 8:8-Punkten weiter auf dem sechsten Platz. Jörg Duda gewann zweimal, Lucien Rybka und Patrick Hennemann in seinem ersten Spiel für GT Buer siegten jeweils einmal. Dieter Kroke musste sich zweimal geschlagen geben.

 

 

Vorschau auf die nächsten Spiele, Heimspiele im Leistungszentrum fett:

(Mannschaften mit arabischen Nummern: kl. Billard, mit römischen Nummern: gr. Billard)

Sa

22.12.2018

14:00

Verbandsliga, Gr. A

Dreiband

Elf. Höntrop V

-

GT Buer III

 

 



Biathlon-Doppel-Pokal

Auch in dieser Saison hat der BC Grüner Tisch Buer wieder eine Mannschaft für den Biathlon-Doppel-Pokal der Deutschen Billard-Union gemeldet. In der vergangenen Spielzeit gewann GT Buer bei der Endrunde im sächsischen Freiberg die Bronzemedaille. In der ersten Runde spielt Buer mit Hermann Berger und Stefan Andres nun am Sonntag, 23.12.18, 13 Uhr, in Nienburg/Weser beim favorisierten Team SCB Langendamm 2 mit Roberto di Ventura und Marcel Decker.

 

 

Stefan Andres
- Sport- und Pressewart -

Kugeln   Sponsoren

Sparda Bank Logo

Stauder Logo

Zahnarzt Sattler Logo

Stadtwerke Herten Logo

HUK Gebauer Logo   HUK Klevermann Logo

Wibbeke Logo

Rainbow Logo

 

 

Teckentrup und Schran Rechtsanwälte Logo

Radwelt Jepkens Logo

Plakat_Modro.jpg

 

Kugeln   Verein

Logo

Grüner Tisch Buer 1931 e.V.
Hoppenwall 7
45701 Herten

Telefon: 0209 - 613435
Fax: 0209 - 1773479
E-Mail: info@gtbuer.de

 

 

Kugeln   Besucher

HeuteHeute252
GesternGestern349
WocheWoche2386
MonatMonat7523
GesamtGesamt541091
Wer ist online: 6